Autor: Vienna Life

Vienna Insurance Group legt im 1. bis 3. Quartal 2019 Topergebnis vor

Nettoergebnis um 9,5 %, Ergebnis je Aktie auf 2,36 Euro gestiegen Prämien um 6,7 % auf 7,9 Mrd. Euro gesteigert Ergebnis (vor Steuern) um 6,8 % auf 376 Mio. Euro erhöht Combined Ratio mit 96,4 % auf Vorjahresniveau Die Vienna

Mit „Schnifisschnauf“ zum Günter Geyer Award

Die Vienna Life in Liechtenstein organisierte ein Laufevent zu Gunsten eines Kindergartens in Moldau. Die MitarbeiterInnen der moldauischen VIG-Konzerngesellschaft Donaris halfen dort bei der Errichtung eines Spielplatzes und einer Gartenanlage. Diese perfekte Symbiose des sozialen Engagements zweier Konzerngesellschaften der Vienna

Vienna Insurance Group 2018 mit Topergebnis bei Prämien und Gewinn (vorläufige Zahlen);

• Dividendenvorschlag 2018 und Gewinnprognose für 2020 werden erneut erhöht: Plus bei allen wichtigen Unternehmenszahlen • Gesamtprämienvolumen auf rund 9,7 Mrd. Euro gesteigert (rund +3 Prozent) • Gewinn (vor Steuern) auf rund 485 Mio. Euro erhöht (rund +10 Prozent) •

Vienna Insurance Group liegt zum Halbjahr 2018 perfekt im Plan

Prämien steigen um +3,6 Prozent auf rund 5,2 Mrd. Euro Ergebnis (vor Steuern) mit rund 233 Mio. Euro trotz Abschreibung in Rumänien um +5,5 Prozent erhöht Combined Ratio um -0,6 Prozentpunkte auf 96,3 Prozent weiter verbessert Die Vienna Insurance Group

Hauptversammlung der Vienna Insurance Group 2018

Die 27. ordentliche Hauptversammlung der Vienna Insurance Group AG Wiener Versicherung Gruppe (VIG) hat am 25. Mai 2018 in der Wiener Stadthalle stattgefunden. Der Vorstand präsentierte der Hauptversammlung einen Rückblick auf das Geschäftsjahr 2017 und beantwortete die Fragen der Aktionäre.

Vienna Insurance Group erntet die Erfolge ihrer CEE-Strategie: Plus bei allen wichtigen Unternehmenszahlen

Prämieneinnahmen auf rund 9,4 Mrd. Euro gesteigert (+3,7 Prozent) Gewinn (vor Steuern) auf rund 443 Mio. Euro erhöht (+8,8 Prozent) Combined Ratio auf 96,7 Prozent klar verbessert (2016: 97,3 Prozent) Nachhaltig wirksame Maßnahmen der „Agenda 2020“ erfolgreich eingeleitet Eine äußerst

Ein goldenes Jahr kündigt sich an

Die Edelmetallpreise kamen 2017 nicht so recht vom Fleck. Experten blicken jedoch optimistisch ins neue Jahr: Höhere Zinsen, steigende Inflation und geopolitische Risiken könnten die Gold-Notierungen nach oben treiben. Börsenboom dank Notenbanken Seit mittlerweile fast neun Jahren läuft der Aufschwung

Vienna Insurance Group in den ersten drei Quartalen 2017: Erneut besseres Ergebnis – alle wichtigen Kennzahlen positiv entwickelt

• Prämienplus von rund 3 Prozent auf 7.153 Mio. Euro • Gewinn (vor Steuern) um rund 10 Prozent auf 331 Mio. Euro gesteigert • Combined Ratio auf 97,3 Prozent verbessert • Solvenzquote stabil auf hervorragendem Niveau von rund 225 Prozent

Wissenswertes, Wissenswertes über Liechtenstein….

…… aus Geographie Liechtenstein ist der viertkleinste Staat in Europa. Mit einer Landesfläche von lediglich 160 Quadratkilometern und seinen 38.000 Einwohnern ist Liechtenstein am bestem mit einer deutschen Kleinstadt vergleichbar. Die Hauptstadt Vaduz ist mit seinen rund 5.500 Einwohnern eher

Fondspolicen werden ab 2018 noch attraktiver!

Zum 01.01.2018 tritt das Investmentsteuerreformgesetz (InvStRefG) in Kraft. Das Gesetz gilt grundsätzlich auch für in Deutschland domizilierte Investmentfonds und ETFs (ISIN: DE) in Fondspolicen. Wichtig ist dabei die Art des Investmentfonds: Nach Paragraf 20 Absatz 1 Nummer 6 Satz Nummer

Top