Autor: Vienna Life

Steueroptimierter Schutz und Weitergabe von Vermögenswerten

Vermögenswerte innerhalb der Familie zu schützen ist ein Anspruch, den jeder Kapitalinhaber hat – zumindest solange die Familie intakt ist. Für große oder komplexe Familienvermögen werden oftmals eigene Gesellschaften (AG, GmbH, GmbH & Co. KG) gegründet, die diese Werte verwalten.

Die Neue «ALPENFESTUNG LIECHTENSTEIN» von Markus Miller erschienen

Sie kennen sicher das vielzitierte Versprechen von Norbert Blüm: „Die Rente ist sicher.“ Damit hat er grundsätzlich recht. Aber diese Aussage hat einen großen Haken: Sie stimmt nur in der nominalen Geldwelt. Der gleichbleibende reale Geldwert dieses staatlich versprochenen Rentenbetrags

AAA-Rating für Liechtenstein erneut bestätigt

Die internationale Ratingagentur Standard & Poor’s hat Ende Juli das liechtensteinische Länderrating mit der Bestnote AAA mit stabilem Ausblick bestätigt. Die positive Entwicklung der Landesrechnung sowie die gute Vermögenslage des öffentlichen Haushalts verhelfen gemäss der Ratingagentur zur Beibehaltung des Höchstratings.

Die Vienna-Life ist fit für die Zukunft, hervorragende Eigenmittelquote nach Solvency II

Die Vienna Life veröffentlichte fristgemäss am 20.05.2017 erstmals die Details zu Solvency II per 31.12.2016. Durch das neue Aufsichtsregime Solvency II wurden EWR-weit zum 01.01.2016 neue Aufsichts- und Eigenmittelvorschriften eingeführt, die ein ganzheitliches System zur Gesamtsolvabilität zum Ziel haben. Unter

2018….das Jahr der einschneidenden Veränderungen

Das Jahr 2018 wird entscheidende Veränderungen in der Finanzbranche bringen. Neben IDD, MiFID II wird in Deutschland das Investmentsteuerreformgesetz (InvStRefG) in Kraft treten. Das InvStRefG setzt sich aus folgenden wesentlichen Änderungen zusammen: • Ab 01.01.2018 müssen deutsche Fonds auf bestimmte

Sie haben einen Goldschatz und (fast) keiner merkt es

Investieren in Gold ist ein Muss; da herrscht mittlerweile Einigkeit allerorten. 93 % der Menschen die in Gold investiert haben sind mit ihrem Investment zufrieden und 78% wollen weiter zukaufen. Doch wie investiert man clever in Gold? Den eigenen Goldschatz

Lebensversicherer in der Krise? Japans Lebensversicherer als Fallstudie

Die Europäische Zentralbank EZB hat auf die Finanz- und Staatschuldenkrise mit einer dem Ankauf von Staats- und Unternehmensanleihen und der Einführung von Negativzinsen reagiert. Wir haben es hier mit dem grössten finanzpolitischen Experiment in der Geschichte Europas zu tun. Welche

Werterhalt steht im Fokus – Vienna-Life Goldinvestplus

Gold bleibt in Deutschland eine gefragte Anlageklasse. Laut der Studie „Goldinvestments 2016: Indikatoren, Motive, Einstellungen von Privatpersonen“ vom CFin Research Center for Financial Services der Steinbeis-Hochschule Berlin im Auftrag der ReiseBank ist der Goldbesitz der Deutschen gegenüber dem Jahr 2014

Die Deutschen und ihr Geld – Sicherheit bleibt zentral

Einmal im Jahr befragt der Deutsche Sparkassen- und Giroverband (DSGV) eine repräsentative Anzahl an Bundesbürgern zu ihrer finanziellen Situation. Das Ergebnis 2016: Die Deutschen brauchen vor allem eines wenn es um den eigenen Vermögensaufbau geht: Sicherheit. Hatten 2015 noch 50%

Die Vienna Insurance Group in den ersten drei Quartalen 2016: Plus bei Prämien und Gewinn

• Prämien steigen auf rd. 7,0 Mrd. Euro • Zuwachs beim Gewinn (vor Steuern) auf 301,3 Mio. Euro • Combined Ratio stabil bei 97,9 Prozent In den ersten drei Quartalen 2016 ist die Vienna Insurance Group in ihrer Geschäftsentwicklung auf

Top