Vienna Insurance Group hält ein A+ Rating mit stabilem Ausblick

Die VIG hat am 15.11.2023 erneut ein A+ Rating mit stabilem Ausblick von der renommierten Ratingagentur «Standard & Poor’s» erhalten. Diese Bewertung unterstreicht die starke Marktposition und die herausragende finanzielle Leistungsfähigkeit der Vienna Insurance Group. In diesem Blog finden Sie die wichtigsten Gründe, die zu diesem beeindruckenden Rating für die VIG geführt haben.

Starker Kapitalpuffer auf AAA-Niveau

Die VIG verfügt über einen soliden Kapitalpuffer, der nach dem risikobasierten Kapitalmodell von «Standard & Poor’s» auf dem höchsten Niveau angesiedelt ist. Dies wird durch die konsequente und disziplinierte Zeichnungspolitik der Gruppe ermöglicht und sorgt für finanzielle Stabilität und Sicherheit.

Diversifiziertes Versicherungsportfolio

Ausserdem bietet die VIG ein breit gefächertes Versicherungsangebot an, dass durch die starke Vertriebskapazität und einen exklusiven Bancassurance-Vertrag, auch Bankversicherungsvertrag genannt (Eine Partnerschaft zwischen einer Bank und einer Versicherungsgesellschaft), mit der Erste Group ergänzt wird. Diese Diversifikation trägt erheblich zur Stabilität und Robustheit des Unternehmens bei.

Diese erneute Bestätigung des A+ Ratings zeigt das Vertrauen in die finanzielle Stärke und die strategische Ausrichtung der Vienna Insurance Group. Es ist ein klares Zeichen dafür, dass die VIG sowohl heute als auch in Zukunft eine zuverlässige und starke Grösse in der Versicherungsbranche bleiben wird.

Getagged mit: , , , , , , , , , , , ,

GoldInvest Plus Fund: Jetzt SFDR Art. 8

Woche für Woche sorgt der GoldInvest Plus Fund – Klasse Vienna-Life mit ISIN LI0038980699 für positive Schlagzeilen. Per 17.04.2024 liegt dieser bei einem Anteilswert von EUR 254.38, was ein neues «All-Time High» bedeutet. Die gegenwärtige Jubelstimmung wird noch von einem weiteren Thema untermalt, denn seit kurzem ist der GoldInvest Plus Fund als SFDR-Artikel 8 – also als «hellgrün» eingestuft. Beim GoldInvest Plus Fund handelt es sich wahrlich um einen besonderen Fonds. Für jene, die noch nicht wissen was ihn so besonders macht, hier einige spannende Infos:

Worin investiert der Fonds?

In physisches Gold, das in Liechtenstein hinterlegt ist. Die Bestimmungen des Fonds sehen vor, dass permanent mindestens 80 Prozent des Fondsvolumens in physisches Gold investiert ist. Momentan sind es sogar knapp 90 Prozent. Der Rest sind Wertpapiere, die in der Anlageklasse Gold beheimatet sind.

Warum ist Gold eine sinnvolle Anlageklasse?

Gold als Anlageklasse fungiert nicht nur als sicherer Hafen in unsicheren Zeiten, sondern eignet sich auch als zusätzlicher Bestandteil der persönlichen Asset Allocation. Der GoldInvest Plus Fund hat kürzlich sein siebtes aufeinanderfolgendes Allzeithoch verzeichnet und unterstreicht damit eine eindrucksvolle Entwicklung. Darüber hinaus dient Gold auch als wirksamer Schutz gegen die Inflation. Aufgrund seiner begrenzten Verfügbarkeit und seiner stabilen Produktionsrate behält es oft seine Kaufkraft, selbst in Phasen hoher Inflation.

Das nachfolgende Renditedreieck gibt Auskunft über die Performance des GoldInvest Plus Fund über einen längeren Zeitraum:

 

Was bedeutet die Einstufung SFDR-Artikel 8 konform?

Der Fonds berücksichtigt nun die Themen Ökologie, soziale Verantwortung und Governance-Kriterien bei der Auswahl von Anlagen in physisches Gold. Mindestens 80 Prozent der Investitionen fördern ökologische und soziale Merkmale. Die Vermeidung von Kinderarbeit, die vollständige Transparenz in der Produktions- und Lieferkette, ein verantwortungsvoller Umgang mit Ressourcen und die Einhaltung der Menschenrechte und anderer internationaler Vorschriften durch LBMA-zertifizierte Hersteller sind wichtige Kriterien.

Abschliessend ist zu sagen, dass der GoldInves Plus Fund – Klasse Vienna-Life einen bemerkenswerten Anstieg verzeichnet und ein neues Allzeithoch erreicht hat. Diese positive Entwicklung geht Hand in Hand mit der Einstufung als SFDR-Artikel 8, was darauf hinweist, dass der Fonds nun verschiedene Kriterien im Bereich der Unternehmensführung- und Ethik bei der Auswahl seiner Anlagen berücksichtigt. Diese jüngsten Entwicklungen unterstreichen nicht nur die herausragende Performance des Fonds, sondern auch sein Engagement für Nachhaltigkeit und verantwortungsbewusstes Investieren. Daher bietet der GoldInvest Plus Fund eine überzeugende Option, die langfristige finanzielle Ziele mit einem positiven Beitrag zur Umwelt und Gesellschaft verbindet.

Getagged mit: , , , , , , , , , , , ,

100 Jahre Schweizer Franken im Fürstentum Liechtenstein

 

Am 11. April 1924 beschloss der Landtag von Liechtenstein die Einführung des Schweizer Franken als offizielle Währung, ein bedeutender Meilenstein für das Fürstentum, der bis heute seine Spuren hinterlässt.

Diese Integration erwies sich als strategischer Schachzug für Liechtenstein. Insbesondere für den Finanzplatz brachte dies zahlreiche Vorteile mit sich. Die enge wirtschaftliche Verflechtung zwischen Liechtenstein und der Schweiz begünstigt die Finanzstabilität. Der Ruf des Schweizer Frankens als eine stabile Währung schafft Vertrauen bei Investoren sowie Unternehmen, was den Handel und Transaktionen erheblich erleichtert und Liechtenstein zu einem attraktiven Standort für internationale Investoren macht.

Ausserdem profitiert das Fürstentum Liechtenstein von einer geringeren Anfälligkeit für Währungsrisiken und -schwankungen durch die Verwendung des Schweizer Frankens als offizielles Zahlungsmittel. Auch eine lange Planungssicherheit ist mit dieser Währung verbunden. Die Verlässlichkeit des Finanzplatzes Liechtensteins trägt zur Entwicklung und zum Wachstum des Finanzsektors bei, was wiederum die wirtschaftliche Stabilität des Landes fördert.

Insgesamt hat die Einführung des Schweizer Franken vor 100 Jahren eine nachhaltige Grundlage für die Finanzstabilität und den Wohlstand Liechtenstein geschaffen. Die enge Verbindung mit der Schweiz bleibt ein wesentlicher Bestandteil des Erfolges Liechtensteins als international anerkannter Finanzstandort.

Die Vienna-Life ist stolz drauf, Teil des Finanzplatzes Liechtenstein zu sein und trägt mit innovativen Lösungen aktiv zur weiteren Stärkung der wirtschaftlichen Stabilität und des Wohlstandes bei.

Getagged mit: , , , , , , ,

Anlagestrategie im Rahmen der Lebensversicherung

 Als Lebensversicherer ist es unsere Mission, Sie bestmöglich zu beraten und Ihnen dabei zu helfen, Ihre finanziellen Ziele zu erreichen. Bei der Vienna-Life glauben wir jedoch fest daran, dass es keine Einheitslösung gibt, die für jeden passt. Wir sind davon überzeugt, dass Ihre Finanzprodukte so individuell sein sollten wie Sie selbst. Deshalb legen wir großen Wert darauf, Ihnen die Möglichkeit zu bieten, Ihre Anlagestrategie nach Ihren persönlichen Vorlieben zu gestalten.

 

Für jede Private Wealth Police wird ein eigenes Wertpapierdepot eröffnet. Das erlaubt die Umsetzung von individuellen Anlagestrategien. Warum ist es so wichtig, Ihre Finanzanlagen individuell zu gestalten? Lassen Sie uns einige Gründe beleuchten:

 

Diverse Anlagehorizonte

Jeder von uns hat unterschiedliche Ziele und Zeitrahmen für seine Investitionen. Möchten Sie Ihr Kapital kurz-, mittel- oder langfristig anlegen? Die Antwort auf diese Frage beeinflusst maßgeblich die Auswahl Ihrer Anlageklassen.

 

Berücksichtigung der Risikotoleranz

Wir alle haben unterschiedliche Einstellungen zum Risiko. Während einige von uns bereit sind, größere Risiken einzugehen, bevorzugen andere eine konservative Herangehensweise. Individuelle Anlagestrategien ermöglichen es Ihnen, das Risikoniveau entsprechend Ihrer persönlichen Präferenzen festzulegen.

 

Anpassung an Lebensphasen

Das Leben ist geprägt von Veränderungen, und Ihre finanzielle Strategie sollte sich diesen Veränderungen anpassen. Eine maßgeschneiderte Anlagestrategie berücksichtigt die verschiedenen Lebensphasen, sei es die Gründung einer Familie, der Kauf eines Hauses oder der Ruhestand.

 

Optimierung der Rendite

Jeder von uns hat unterschiedliche Renditeziele. Eine individuelle Anlagestrategie hilft Ihnen dabei, das richtige Gleichgewicht zwischen Risiko und Rendite zu finden, um Ihre finanziellen Ziele zu maximieren.

 

Bei Vienna-Life sind wir stolz darauf, Ihnen dabei zu helfen, Ihre individuelle Finanzanlagestrategie zu entwickeln. Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihnen helfen können, Ihre finanziellen Ziele zu erreichen.

 

Wünschen Sie eine individuelle Beratung? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Einfach per Mail an office@vienna-life.li

Weitere Infos zu unseren Versicherungslösungen: Fondsgebundene Lebens- und Rentenversicherung | Vienna Life (vienna-life.li)

Weitere Infos über die Vienna-Life: Spezialanbieter für Lebens- und Rentenversicherungen | Vienna Life (vienna-life.li)

 

 

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Die Bedeutung von Gold im globalen Kontext

In der jüngsten Vergangenheit haben geopolitische Entwicklungen, insbesondere der Konflikt im Nahen Osten, die Finanzmärkte erheblich beeinflusst. Dieses Ereignis hat die Aktienmärkte praktisch gelähmt. Der deutsche Leitindex DAX und der marktbreite US-Index S&P 500 verzeichneten trotz positiver Quartalsberichte der Unternehmen kaum signifikante Bewegungen. Diese Stagnation wirft Fragen zur Stabilität unseres derzeitigen Finanzsystems auf.

In solch turbulenten Zeiten sind Anleger:innen verstärkt auf der Suche nach sicheren Anlagemöglichkeiten. Die Krisenwährung Gold hat erneut an Bedeutung und an Wert gewonnen, um genau zu sein, seit dem Terrorangriff der radikalislamistischen Hamas auf Israel um mehr als sechs Prozent. Gold hat sich als traditionelle Absicherung in Zeiten wirtschaftlicher Unsicherheit bewährt.

Auch der Ölpreis hat infolge der erhöhten Spannungen im Nahen Osten zugelegt. Viele Expert:innen äußern Bedenken, dass die Eskalation des Konflikts die globale Energieversorgung gefährden könnte. Der Preis für ein Barrel Rohöl der Nordseesorte Brent stieg in der Spitze um fast zehn Prozent seit dem Terrorangriff. Sowohl Brent-Öl als auch Gold erreichten in jüngster Zeit neue Mehr-Wochen-Hochs.

Für Anleger:innen, die eine sichere Anlagemöglichkeit in Gold suchen, bietet die Vienna-Life eine interessante Option. Der GoldInvest Plus Fund mit der ISIN LI0038980699 ermöglicht es Kund:innen, in Gold innerhalb eines Lebensversicherungsmantels zu investieren. Der Fonds hält zu jedem Zeitpunkt mindestens 80 Prozent physisches Gold, welches sicher bei einer liechtensteinischen Bank verwahrt wird.

Vienna-Life bietet Kund:innen einen mehrschichtigen Schutz für ihr Vermögen. Erstens, die Vienna-Life ist eine in Liechtenstein ansässige Versicherungsgesellschaft, was eine solide rechtliche Grundlage schafft. Zweitens befinden Sich die Vermögenswerte der Policen bei einer liechtensteinischen Bank. Und drittens werden die Prämien in einen liechtensteinischen Fonds investiert, was eine zusätzliche Sicherheitsebene schafft.

In einer Zeit, in der geopolitische Unsicherheit und wirtschaftliche Turbulenzen die Schlagzeilen beherrschen, ist es von entscheidender Bedeutung, Vermögen angemessen abzusichern. Gold hat sich wiederholt als verlässliche Absicherung in unsicheren Zeiten erwiesen. Die Vienna-Life bietet eine innovative Möglichkeit, von dieser Absicherung zu profitieren. Anleger:innen sollten die Entwicklungen an den Finanzmärkten aufmerksam verfolgen und prüfen, ob eine Investition in Gold für ihre Anlagestrategie geeignet ist. In unsicheren Zeiten kann dies eine kluge Entscheidung sein, um Vermögen zu schützen und zu erhalten.

Wir werden die Situation weiterhin genau beobachten und die Entwicklungen an den Finanzmärkten kritisch analysieren. Bleiben Sie informiert und treffen Sie fundierte Entscheidungen für Ihre finanzielle Zukunft.

Weitere Informationen: www.vienna-life.li

Kontakt zur Vienna-Life: Kontakt

 

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , ,

Investition in reale Werte: Die Fonds der Vienna-Life

In Zeiten von unsicheren Wirtschaftsaussichten suchen Anleger:innen zunehmend nach stabilen und sicheren Anlagemöglichkeiten. Eine beliebte Wahl ist die Investition in reale Vermögenswerte wie Gold, welches seit Jahrtausenden als sicherer Hafen und Wertaufbewahrungsmittel gilt. Die Fonds der Vienna-Life bieten dabei eine attraktive Möglichkeit, in den Rohstoffe zu investieren und von deren Vorteilen zu profitieren.

 

Was sind Rohstoff Fonds und warum sollte man in diese investieren?

Ein typisches Beispiel ist unser beliebter Gold Fonds der GoldInvest Plus Fund – Klasse Vienna-Life mit ISIN LI0038980699. Es handelt sich hierbei um einen Investmentfonds, der Anleger: innen ermöglicht, in physisches Gold zu investieren. Ziel des Fonds ist es, den Wert des investierten Kapitals entsprechend der Entwicklung des Goldpreises zu steigern. Dies bedeutet, dass Anleger: innen an der potenziellen Wertsteigerung von Gold partizipieren können, ohne das Edelmetall zu besitzen oder lagern zu müssen. Aus der Wirtschaftsgeschichte wissen wir, dass Gold in Zeiten von Unsicherheit oder hoher Inflation eine gute Investition darstellt. Aufgrund dessen bietet es einen gewissen Risikoschutz, der für Kund: innen der Vienna-Life bedeutend ist.

Um Risiken vorzubeugen, ist es jedoch wichtig, das Portfolio zu diversifizieren und zu überlegen in weitere Fonds zu investieren. Denn im Rahmen der fondsgebundenen Lebensversicherung können Anleger: innen ihr Anlageportfolio ausweiten und das Risiko somit streuen.

Hierfür stehen im Rahmen der Vermögensbildungspolice über 60 Fonds zur Auswahl, von sich viele für eine adäquate Risikostreuung eignen:

 

Silver Plus Fund mit ISIN LI0131952017

Ähnlich wie der GoldInvest Plus Fund investiert dieser Fonds in physisches Silber, das bei einer Liechtensteinischen Bank hinterlegt ist.

 

iShares Gold Producers UCITS ETF mit ISIN IE00B6R52036

Ein ETF der in Gesellschaften investiert, die Goldabbau betreiben

 

iShares Diversified Commodity Swap UCITS ETF mit ISIN DE000A0H0728

Dieser ETF strebt die Nachbildung des Dow Jones-AIG Commodity (SM) Index an. Die Nachbildung des zugrunde liegenden Index erfolgt mittelbar über eine oder mehrere Swap-Vereinbarungen.

 

PICTET – TIMBER mit ISIN LU0340559557

Das Thema Diversifizierung ist auch bei diesem Fonds dominant. Hier werden mindestens zwei Drittel des Vermögens in ein diversifiziertes Portfolio mit Aktien von Gesellschaften investiert, die in der Finanzierung, der Anpflanzung und Verwaltung von Wäldern und Waldflächen und/oder der Herstellung, Be- und Verarbeitung sowie dem Vertrieb von Bauholz und anderen von Holz abgeleiteten Produkten und Dienstleistungen tätig sind.

 

PICTET – WATER LU0104884860

Im selben Stile wie beim Pictet Timber Fonds werden auch hier mindestens zwei Drittel des Vermögens in Aktien von Gesellschaften weltweit investiert. Diese sind jedoch im Bereich Wasser und Luft tätig. Der Fonds legt den Schwerpunkt auf Unternehmen, die in der Wasserversorgung oder der Wassertechnologie aktiv sind oder Umweltdienstleistungen oder Dienstleistungen in der Wasseraufbereitung erbringen.

Diese und weitere Fonds finden Sie hier: FONDS FINDER

 

Um ein adäquates Portfolio, welches Ihren persönlichen Zielen und Risikopräferenzen entspricht zusammenzustellen, stehen Ihnen die Experten der Vienna-Life jederzeit zur Verfügung.

Erfahren Sie mehr über die Fondsgebundene Lebensversicherung der Vienna-Life und die vielen Vorteile die sich daraus ergeben.

Für eine kostenlose und unverbindliche Beratung können Sie ganz einfach hier Kontakt aufnehmen: KONTAKT

 

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , ,

Toprating für Vienna Insurance Group von Standard & Poor’s bestätigt

Weiterhin „A+“ mit stabilem Ausblick

Die internationale Ratingagentur Standard & Poor’s (S&P) hat am 27. Juli 2023 das Rating der Vienna Insurance Group (VIG) mit „A+“ und stabilem Ausblick bestätigt. Die VIG gehört damit weiterhin zu den Unternehmen mit dem besten Rating im ATX der Wiener Börse.

Solide Erträge und robuste Kapitalausstattung

Standard & Poor’s bescheinigt der Vienna Insurance Group auch nach Abschluss des Erwerbs des Osteuropageschäfts der niederländischen Aegon Gruppe eine solide Ertragsentwicklung und eine robuste Kapitalisierung. Die Kapitalausstattung der Gruppe blieb zum Jahresende 2022 laut S&P auf Grund des starken Geschäftswachstums, der Konsolidierung der Aegon Gesellschaften in Ungarn und der Türkei sowie des Zinsanstiegs in Europa komfortabel über dem „AAA“-Niveau. Infolgedessen bestätigt die Ratingagentur „A+“ für die VIG.

S&P geht davon aus, dass die anhaltend starken versicherungstechnischen und operativen Ergebnisse das Potenzial für weiteres organisches Prämienwachstum sowie weiterhin regelmäßige Dividendenzahlungen unterstützen und den Ausgleich der derzeit wirtschaftlich schwächeren Rahmenbedingungen begünstigen. Gemäß S&P wird die angemessene Kapitalausstattung der Gruppe im Kapitalmodell von Standard & Poor’s von 2023-2025 mindestens im Bereich „AA“ liegen.

Stabiler Ausblick
Der stabile Ausblick spiegelt die führenden Marktpositionen der VIG in Österreich und CEE wider. S&P erwartet, dass die Erträge weiterhin eine zumindest sehr starke Kapitalausstattung unterstützen werden. Dies gilt unabhängig von der für 2023 erwarteten schwächeren Wirtschaftslage, vom Wachstumsbedarf und den Dividendenzahlungen in den nächsten zwei bis drei Jahren.

 

Die Vienna Insurance Group (VIG) ist die führende Versicherungsgruppe in der Gesamtregion Zentral- und Osteuropa (CEE). Mehr als 50 Versicherungsgesellschaften und Pensionskassen in 30 Ländern bilden eine Gruppe mit langer Tradition, starken Marken und hoher Kund:innennähe. Die rund 29.000 Mitarbeiter:innen der VIG kümmern sich tagtäglich um die Bedürfnisse von rund 28 Millionen Kund:innen. Die VIG-Aktie notiert seit 1994 an der Wiener Börse, seit 2008 an der Prager Börse und seit 2022 an der Budapester Börse. Die VIG-Gruppe weist ein „A+“-Rating mit stabilem Ausblick der international anerkannten Ratingagentur Standard & Poor’s aus. Die VIG kooperiert eng mit der Erste Group, der größten Retailbank in Zentral- und Osteuropa.

Rückfragen:
VIENNA INSURANCE GROUP AG Wiener Versicherung Gruppe
Wolfgang Haas, MSc
Head of Communication & Marketing
Schottenring 30, 1010 Wien
Telefon: +43 (0)50 390-21029
Mail: wolfgang.haas@vig.com

Die Presseaussendung finden Sie auch unter http://www.group.vig.

 

Weitere Informationen über die Vienna-Life Lebensversicherung AG Vienna-Insurance Group finden Sie hier: https://vienna-life.li/

 

 

 

Getagged mit: , , , , , , , , , ,

Geopolitische Risikostreuung

In einer Welt, die von geopolitischen Unsicherheiten geprägt ist, gewinnt das Thema Geopolitische Risikostreuung als Finanzstrategie zunehmend an Bedeutung. Insbesondere vor dem Hintergrund des Ukrainekrieges und den daraus resultierenden aktuellen Bemühungen der EU-Kommission, eingefrorene russische Vermögenswerte für den Wiederaufbau der Ukraine zu verwenden, rückt die intelligente Nutzung fondsgebundener Lebensversicherungen der Vienna-Life Lebensversicherung AG Vienna Insurance Group aus Liechtenstein in den Fokus.

Allein die Idee, eingefrorene Vermögenswerte zu berühren, führt uns wieder einmal vor Augen, wie fragil der europäische Finanzmarkt ist. Die einhellige Expertenmeinung ist, dass ein solcher Vorgang das internationale Vertrauen in den europäischen Finanzmarkt zutiefst erschüttern und schlussendlich zu einer Abwertung des Euro führen würde.

Privaten Anleger:innen können die grossen Bewegungen auf internationaler Bühne nicht beeinflussen, aber sie können sich schützen! Unsere Empfehlung: eine fondsgebundene Lebensversicherung der Vienna-Life Lebensversicherung AG Vienna Insurance Group aus Liechtenstein.

Die fondsgebundene Lebensversicherung der Vienna-Life ist ein intelligentes Werkzeug für Anleger:innen weil sie Vermögenswerte auf mehreren Ebenen schützt:

Standort Liechtenstein

Das Fürstentum ist ein Land ohne Staatsschulden und es führt den Schweizer Franken als Währung. Liechtenstein ist nicht in der EU aber im EWR. Das bedeutet, dass Liechtenstein nicht für die wirtschaftlichen Eskapaden der EU Mitglieder haften muss, aber Dienstleister aus Liechtenstein ihre Produkte am europäischen Markt anbieten können. Ausserdem, stellen Kundengelder in Lebensversicherungen ein Sondervermögen dar. Im Gegensatz zu Deutschland werden für den unwahrscheinlichen Fall, dass eine Versicherungsgesellschaft in Schieflage gerät, die Kundengelder ausnahmslos an die Kund:innen zurückgegeben.

Depot bei einer Liechtensteinischen Bank

Die eingezahlten Prämien werden nicht nur in Fonds und Wertpapiere investiert, die sich der oder die Kund:in selbst aussuchen, sondern sie liegen bei einer liechtensteinischen Bank. Dies trägt zur ganzheitlichen Konzeptualisierung der Vienna-Life Lösungen dar, da nicht nur der Versicherungsmantel sondern auch dessen Inhalt im stabilen Umfeld verwahrt wird.

Investition in reale Werte  

Die fondsgebundene Lebensversicherung der Vienna-Life gibt es in zwei Varianten.

Die Vermögensbildungspolice ist für Personen konzipiert, die lieber monatlich sparen oder Beträge Anlegen wollen welche später mal eine Rente auszahlen sollen. Hier stehen Fonds zur Verfügung, die in reale Werte investieren und z.B.: in physisches Gold anlegen, das bei einer liechtensteinischen Bank hinterlegt ist.

Die Private Wealth Police ist für Personen gedacht, die grössere Beträge anlagen möchten und dies am besten elegant und steuersparend in die nächste Generation übertragen möchten.  Hier können Kund:innen unbegrenzt in Fonds investieren, aber auch Aktien und Anleihen-Investments sind möglich.

In einer Welt, in der geopolitische Unsicherheiten zunehmen, ist es von entscheidender Bedeutung, die eigene Finanzplanung zu überdenken und Möglichkeiten zur Risikostreuung zu erkunden. Die Vienna-Life Lebensversicherung AG und ihre fondsgebundenen Lebensversicherungen bieten eine interessante Perspektive für Anleger, die ihre Portfolios breiter aufstellen und potenzielle Risiken minimieren möchten.

 

Wenn Sie Interesse oder weitere Fragen haben, stehen Ihnen die Experten der Vienna-Life gerne zur Verfügung. Kontakt

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Innovationen im Portfolio: Vienna-Life vereint Stabilität und Erfolg mit Incrementum Fonds

 

Wir bei Vienna-Life sind stets bestrebt, unseren Kunden innovative und attraktive Investmentmöglichkeiten zu bieten. Aus diesem Grund freuen wir uns, Ihnen heute mitteilen zu können, dass wir unser Portfolio um zwei spannende Fonds erweitert haben – den Incrementum All Seasons Fund und den Incrementum Inflation Diversifier Fund. In diesem Artikel möchten wir Ihnen einen Einblick in diese neuen Fonds geben und erläutern, warum sie eine wertvolle Ergänzung für jeden Anleger darstellen.

 

Der Incrementum All Seasons Fund ISIN LI0477123637  

Wir sind stolz darauf, den hoch angesehenen Incrementum All Seasons Fund in unser Angebot aufzunehmen. Dieser Fonds bietet eine globale, benchmarkunabhängige Anlagestrategie, die eine perfekte Antwort für das Ende des säkularen Schuldenzyklus sowie die damit verbundene finanzielle Repression und langfristig negative Realzinsen darstellt. Es freut uns besonders, dass dieser bereits mehrfach ausgezeichnete Fonds den Refinitiv Lipper Fund Award 2023 in der Kategorie EUR Flex – Global über 3 Jahre erhalten hat und als bester Mischfonds Deutschlands ausgezeichnet wurde. Der Incrementum All Seasons Fund ist eine hervorragende Wahl für Anleger, die langfristige Renditen suchen und ihr Vermögen optimal schützen möchten.

 

Der Incrementum Inflation Diversifier Fund ISIN LI0226274319

Mit dem Incrementum Inflation Diversifier Fund bieten wir unseren Kunden einen täglich liquiden UCITS-Fonds, der weltweite Investitionen in verschiedenen Währungen und Wirtschaftssektoren ermöglicht. Dieser Fonds legt besonderen Wert auf inflationssensitive Anlageklassen und nutzt dabei das preisgekrönte “Incrementum Inflationssignal” zur aktiven Investitionsgradsteuerung. Besonders hervorzuheben ist die Tatsache, dass die Analyse des makroökonomischen Umfelds vorwiegend auf Basis der Austrian School of Economics erfolgt. Mit dem Incrementum Inflation Diversifier Fund bieten wir unseren Kunden eine attraktive Möglichkeit, ihr Portfolio gegen die Auswirkungen der Inflation abzusichern und gleichzeitig ihre Anlagen breit zu diversifizieren.

 

Die Aufnahme der Incrementum Fonds in unser Angebot eröffnet Ihnen als Anleger neue und vielversprechende Investmentchancen. Die beiden Fonds bieten eine Kombination aus globaler Diversifikation, fundierter makroökonomischer Analyse und der Expertise renommierter Finanzexperten. Sie ermöglichen es Ihnen, von stabilen Renditen zu profitieren und gleichzeitig Ihr Portfolio vor den Herausforderungen der aktuellen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen zu schützen. Wir sind überzeugt, dass die Incrementum Fonds eine wertvolle Ergänzung für jeden Anleger darstellen.

Die Einbettung dieser Fonds in einer fondsgebundenen Lebensversicherung der Vienna-Life stellt für Sie somit eine stabile Voraussetzung für einen erfolgreichen Vermögensaufbau dar. Sie können in die beiden Fonds sowohl im Rahmen der Vermögensbildungspolice, als auch in der Private Wealth Police investieren.

 

Kontakt: Vienna-Life

Weitere Infos zu unserer Fondsauswahl: https://vienna-life.li/produkte/?finder=fond

Weitere Infos zu Incrementum AG: Home – Incrementum

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , ,

15 Jahre Goldinvest Plus Funds – eine Erfolgsstory!

Der GoldInvestPlus Fonds Klasse Vienna Life feiert sein 15-jähriges Jubiläum. Er ist zu einer echten Erfolgsgeschichte in der Welt der Goldinvestitionen geworden. Mit einer Anlagestrategie, die auf den realen Werterhalt von physischem Gold setzt, hat der Fonds in den letzten 15 Jahren bewiesen, dass sich das Vertrauen der Anlegerinnen ausgezahlt hat. Insbesondere im Rahmen einer fondsgebundenen Lebensversicherung der Vienna Life eröffnet der GoldInvestPlus Fonds attraktive Möglichkeiten für Anleger:innen. In diesem Blogbeitrag werfen wir einen genauen Blick auf die Gründe des Erfolges des GoldInvestPlus Fonds und warum er eine interessante Option für Anleger ist, die den realen Werterhalt suchen.

 

Realer Werterhalt durch physisches Gold

Eine der herausragenden Eigenschaften des GoldInvestPlus Fonds ist die Investition in physisches Gold, welches bei einer liechtensteinischen Bank verwahrt wird. Gold gilt traditionell als sicherer Hafen und hat sich als wertbeständige Anlageklasse bewährt. Durch die Investition in physisches Gold strebt der Fonds an, den realen Werterhalt zu gewährleisten und Anlegern eine Absicherung gegen Inflation, wirtschaftliche Unsicherheit und andere Risiken zu bieten. Gerade in Zeiten, in denen die Märkte volatil sind und die Anleger nach stabilen Investitionsmöglichkeiten suchen, kann der GoldInvestPlus Fonds eine attraktive Option sein. Hierbei ist wichtig zu betonen, dass es Fonds gibt, die lediglich in Zertifikat und nicht in echte Goldbarren investieren, der GoldInvest Plus Fonds bietet hier einen klaren Vorteil.

 

Eignung für fondsgebundene Lebensversicherungen der Vienna Life

Der GoldInvestPlus Fonds ist besonders gut für Anleger geeignet, die eine fondsgebundene Lebensversicherung der Vienna Life abschließen möchten. Fondsgebundene Lebensversicherungen bieten Anlegern die Möglichkeit, von den Renditechancen eines Fonds zu profitieren, während sie gleichzeitig von den Vorteilen einer Lebensversicherung, wie beispielsweise der Absicherung für Hinterbliebene, profitieren. Der GoldInvestPlus Fonds kann als eine attraktive Fondsoption in einer fondsgebundenen Lebensversicherung der Vienna Life dienen und Anlegern die Chance bieten, in physisches Gold zu investieren und von dessen realen Werterhalt zu profitieren. Tausende Kund:innen haben dies in den letzten 15 Jahren gemacht.

 

Langfristige Performance und Risikomanagement

Der GoldInvestPlus Fonds hat eine beeindruckende Performance über die letzten 15 Jahre gezeigt. Durch seine konservative Anlagestrategie und die Investition in physisches Gold hat der Fonds eine langfristige Stabilität bewiesen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass jede Anlageklasse Risiken birgt und dass die Performance in der Vergangenheit keine Garantie für zukünftige Ergebnisse ist. Es ist ratsam, eine gründliche Analyse der Performance-Historie, der Gebührenstruktur und des Risikomanagements des Fonds vor einer Investitionsentscheidung durchzuführen. Im Vergleich zu anderen ähnlichen Goldfonds, hat sich er GoldInvest Plus Fonds sehr gut geschlagen. Er hat besser performt als so manch anderer:

 

Abschließend lässt sich sagen, dass der GoldInvestPlus Fonds Klasse Vienna Life mit seinen 15 Jahren Erfolgsgeschichte, seiner Investition in physisches Gold für den realen Werterhalt und seiner Eignung für fondsgebundene Lebensversicherungen der Vienna Life eine interessante Option für Anleger darstellt, die nach einer langfristig stabilen Investitionsmöglichkeit suchen.

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , ,
Top