Vienna-Life GoldInvest plus Fondspolice

Eines der ersten Metalle, das der Mensch je verarbeitet hat, ist Gold – „das Metall der Könige, das Metall der Götter“.

Seit 5.000 Jahren hat das Gold mit seiner Bedeutung für Wohlstand, Wertbeständigkeit, Sicherheit und seiner schwierigen Beschaffbarkeit, einen festen Platz im menschlichen Wertesystem.

Fast überall auf der Welt wird Gold abgebaut, wobei die bekanntesten Fördergebiete in Australien, Nordamerika und Südafrika liegen. Bereits zwei Drittel des bekannten, weltweiten Vorkommens wurden schon gefördert, was ungefähr einem Würfel mit einer Seitenlänge von rund 21 Metern und einem Gewicht von 170.000 Tonnen entspricht.

Da durch den tiefen Goldpreis bis 2008 die Produktionskapazitäten vernachlässigt  wurden, das Vertrauen in Regierungen und Währungen stark nachgelassen hat, die weltweite Nachfrage pro Jahr nach dem goldenen Edelmetall heute schon bei 4.000 Tonnen liegt und vermutlich weiterhin steigen wird, können Anleger heute schon an morgen denken.

Mit der Vienna-Life GoldInvest plus Fondspolice hat jeder Anleger mit jedem Budget die Möglichkeit sein Vermögen intelligent, zukunftsorientiert, sicher und rentabel anzulegen. Denn betrachtet man das Finanzsystem, mit dem die heutige Gesellschaft lebt – in dem seit 1971 das Währungssystem nicht mehr mit Gold gedeckt ist und die damit gebotene Haushaltsdisziplin entfällt – wird der Hauptgrund, weshalb Gold als so sicherer Inflationsschutz gilt ersichtlich.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Gold kann sich dem Kaufkraftverlust der Währungen entziehen
  • Gold ist seit Jahrtausenden eine der stabilsten Währungen
  • Gold bietet Schutz vor inflationären und deflationären Märkten
  • Gold ist vielfach einsetzbar und daher ein begehrtes Gut (Medizin, Elektro- und Schmuckindustrie)

Die Vienna-Life GoldInvest plus Fondspolice ist eine Versicherungspolice, die zu mindestens 80 Prozent in physisches Gold investiert und das zu fairen Konditionen. Diese neuartige Anlagestrategie, mit der bis zu 20 Prozent des Fondsvermögens in andere harmonisierende Gold Futures investiert werden können, hat die Vienna-Life Lebensversicherung AG, eine hundert prozentige Tochter der Vienna Insurance Group, eine Fondspolice auf die Märkte gebracht, die auch bei Anlegern mit geringeren Investitionen für grosse Renditen sorgen kann.

Ob Einmalanlage oder Ansparplan, mit dem bei einer liechtensteiner oder schweizer Depotbank (-stelle) physisch hinterlegtem Gold sind Anleger nicht nur vor stürmischen Märkten sicher, sondern sparen sich auch die Abgeltungssteuer. Diese Form der langfristigen Altersvorsorge bietet ausserdem Schutz und Absicherung für nachfolgende Generationen, denn der Anleger kann frei wählen, wer im Ablebensfall als Erbe eingesetzt wird.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Der Fonds ist mit mindestens 80 Prozent in physisch hinterlegtes Gold investiert und kann mit bis zu einem Fünftel des Fondsvermögens ein aktives Gold-Hedging betreiben
  • Konkurrenzlos günstige Gebühren in Verwaltung, Administration und auch bei der Depotbank
  • Steuerliche Vorteile – auch für folgende Generationen durch den Ablebensschutz
  • Niedrige Mindesteinlagen
  • Vermögensmanagement in der Anlageklasse „Gold“ in Form einer fondsgebundenen Lebensversicherung

„Papiergeld wird, im Extremfall, von niemandem genommen, Gold dagegen immer!“

(Red.)

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Edelmetalle

Hinterlassen Sie eine Antwort